Ford
Autowelt Sintschnig

Aktuelles

Der neue Ford Edge
Österreich-Premiere für Ford Mustang
DER NEUE FORD FIESTA
Sportwagentreffen 2017
Pickerl, Service, Reparatur und Karosserie für alle Automarken
80 Jahre Sintschnig
Schmierstoffpartner Likoil


Charity-Projekte

Mobile Lebensqualität für Sina


Freuen sich mit Sina Stenitzer: Präsident Peter Reitzl, Mama Walburga Stenitzer, Kommerzialrat Josef Sintschnig und Geschäftsführer Benjamin Sintschnig mit dem neuen Ford Tourneo Connect. Foto: arco GmbH / W. Wagner


Der Harley-Davidson® Charity-Fonds, eine Vereinigung der Harley-Davidson Händler und HOG-Chapter in Österreich mit dem neuen Präsidenten Peter Reitzl und die Autowelt Sintschnig mit Geschäftsführer Benjamin Sintschnig und Kommerzialrat Josef Sintschnig machen Sina Stenitzer ab sofort mobil und schenken ihr damit ein Stück mehr Lebensqualität. Die hübsche Sina, die an extremer Muskelschwäche leidet und rund um die Uhr beatmet werden muss, kann jetzt mit ihrer Familie dank des neuen und komplett auf ihre speziellen Bedürfnisse umgebauten Ford Tourneo Connect die Welt entdecken.

Ganz nach dem Motto LAUT für die Leisen und STARK für die Schwachen, steigen jährlich tausende Harley-Fahrer in den Sattel, um Geld für Bedürftige, im Besonderen für muskelkranke Kinder, in Österreich zu sammeln. So kommen im Jahr rund EUR 340.000 zusammen, von denen 150 Projekte direkt finanziert oder betreut werden.

Das aktuelle Charity-Projekt der Familie Stenitzer, das vom Alpe-Adria Chapter und  dem Kärntner Harley-Davidson Händler Stefan Masopust mit seinem Motodrom betreut und in Kooperation mit der Ford Autowelt Sintschnig in Klagenfurt und der Firma Stranig in Feldkirchen umgesetzt wurde, war der Umbau eines Ford Tourneo Connect mit einer speziellen Heckrampe, damit Sina Stenitzer einfach und sicher ins Fahrzeug kommt und durch spezielle Sicherheitsgurte mit Ihrer Familie immer mobil ist. Sina leidet an einer seltenen und extremen Muskelschwäche. Durch den fehlenden Muskeltonus kann sie nicht eigenständig atmen, muss 24 Stunden beatmet werden und benötigt für ihre Mobilität einen Spezialrollstuhl mit Sitzschale, bei dem auch das Beatmungsgerät immer mitgeführt werden muss.

Ihr Rollstuhl und der neue Ford Tourneo Connect bedeuten für sie einfach mehr Flexibilität und Freiheit. Der Harley-Davidson® Charity-Fonds finanziert knapp die Hälfte der Umbau- und Fahrzeugkosten, weitere EUR 5.000 kommen von der Ford Motor Company und der Autowelt Sintschnig dazu – damit ist Familie Stenitzer finanziell entlastet und kann sich mehr ihrer Tochter widmen.

Die Kooperation zwischen dem Harley-Davidson® Charity-Fonds und der Ford Autowelt Sintschnig wird auch in Zukunft weitergeführt und noch vielen bedürftigen Menschen helfen.

www.harley-charity-tour.at

Standort
Klagenfurt

Ford

Autowelt Sintschnig GmbH
Südbahngürtel 8
9020 Klagenfurt a. W., Austria

Tel:  +43 463 32 144
Fax:  +43 463 32 144-28
E-Mail:  office(at)sintschnig.com

Standort Villach

FordVolvo Service

Autowelt Sintschnig GmbH
Karawankenweg 16
9500 Villach, Austria

Tel: 
 +43 4242 32 220
Fax:  +43 4242 32 220-20
E-Mail: office.villach(at)sintschnig.com
Facebook